Hausärzte, Innere Medizin, Allgemeinmedizin in Recke

14.5.2020

FAX defekt!!!

Es können derzeit KEINE Faxsendungen zugestellt werden. Bitte an: info@hausarztpraxis-hackmann.de senden oder per Post.

Das Fax soll ab Montag wieder funktionieren.

 

WICHTIG:

Rezeptanforderungen können nur bearbeitet werden, wenn in dem Quartal die Karte eingelesen wurde. (Besonders wichtig ab dem 1.4.2020, da neues Quartal).
Die Gesundheitskarte kann zusammen mit einem frankierten Rückumschlag zugesandt oder in den Briefkasten der Praxis eingeworfen werden.
Auch ist es möglich, handschriftliche Rezeptbestellungen per Post oder durch Einwurf in den Briefkasten der Praxis zu bestellen. Bitte geben Sie hierzu ihre Wunschapotheke an.

Wir arbeiten weiterhin an der Verbesserung der Situation und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihr Praxisteam.

13.3.2020

Umgang mit Coronavirus Verdachtsfällen

Liebe Patienten,

angesichts der aktuellen Coronavirus Epidemie COVID-19 möchte ich Sie im Namen meines Teams und anderer Mitpatienten darum bitten, dass Sie immer zuerst telefonischen Kontakt zu uns suchen, bevor Sie uns direkt aufsuchen. So können wir am Telefon entscheiden, welches die geeigneten Maßnahmen für Sie sind.

Insbesondere betrifft dieses Patienten mit Fieber und Atemwegssymptomen und einem Aufenthalt in einem COVID-19 Risikogebiet innerhalb der letzten 14 Tage sowie Umgang mit erkrankten Personen innerhalb der letzten 14 Tage.

Freundliche Grüße,

Ihre Dr. med. Kerstin Hackmann